Der Rettungsdienst steht rund um die Uhr für alle Arten medizinischer Notfälle zur Verfügung und ist bundesweit einheitlich unter der Rufnummer

112

erreichbar.

Diese Notfallrufnummer ist durch jedes Festnetz oder Mobiltelefon anwählbar, selbst wenn etwa ein PIN-Code zum Vollzugriff auf das Telefon nicht vorliegt.

Sie werden als erstes mit der zuständigen Rettungsleitstelle verbunden, welche die wichtigsten Informationen zum Notfall entgegennimmt und an das nächste verfügbare Rettungsdienstfahrzeug weiterleitet.

Im Notfall ist das Bewahren von Ruhe trotz aller verständlichen Aufregung besonders wichtig!

Bitte halten sie folgende Informationen bereit:

  • Wo ist der Notfall oder der Unfall?
  • Wer sind sie und wer ist betroffen?
  • Was ist geschehen?
  • Welche Probleme / Krankheitszeichen / Verletzungen liegen vor?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Warten Sie immer auf Rückfragen der Rettungsleitstelle und legen sie nicht unvermittelt auf!
Menü